Gremien

Der Senat

Der Senat ist zuständig für fast alle von der Hochschule zu erlassenden Rechtsvorschriften, für Dinge grundsätzlicher Bedeutung, für Vorschläge zur Einrichtung und Aufhebung von Studiengängen oder die Berufung von Professoren und letztlich ist er auch bestimmend über die Höhe der Studienbeiträge.

Der Senat setzt sich zusammen aus:

  • fünf Professoren
  • einem wissenschaftlichen Mitarbeiter
  • einem sonstigen Mitarbeiter
  • der Frauenbeauftragten
  • zwei Studierenden

Vertreter:

Die Fakultätsräte

Die Fakultätsräte sind für alle grundsätzlichen Angelegenheiten in einer Fakultät zuständig. Dazu gehören die jeweiligen Studienordnungen der Studiengänge und die Verteilung der Mittel aus Studienbeiträgen in der jeweiligen Fakultät.

Die Fakultätsräte setzten sich zusammen aus:

  • dem Dekan
  • dem Prodekan
  • dem Studiendekan
  • sechs Professoren
  • einem wissenschaftlichen Mitarbeiter
  • einem sonstigen Mitarbeiter
  • zwei Studierenden aus der jeweiligen Fakultät

Fakultät WA:

Fakultät IW:

Der studentische Konvent

Der studentische Konvent vertritt die Studierenden fachlich, wirtschaftlich sowie sozial gegenüber der Hochschule. Er kümmert sich um fakultätsübergreifende Fragen der Studierendenvertretung, die Förderung geistiger, musikalischer sowie sportlicher Interessen und die Beziehung zwischen deutschen und ausländischen Studierenden. Der Konvent ist das höchste studentische Organ an der Hochschule. Die Vorstitzenden werden vom Konvent selbst gewählt und vertreten die Studierendenschaft nach innen wie nach außen.

Der studentische Konvent setzt sich zusammen aus:

  • den beiden studentischen Vertretern aus dem Senat
  • den vier studentischen Vertretern aus den beiden Fakultätsräten
  • vier weiteren Studierenden (werden direkt gewählt)

Kommentare sind geschlossen